Mit freundlicher Unterstützung:

Logo Stadt Neukirchen-Vlyn

Logo Sponsor Sparkasse am Niederrhein

Logo Enni

Logo RAG

Logo zicnzac

Logo Stadt-Panorama

Logo wilhelm innovative medien

Logo Studio 47

Logo Holz Dammers

Logo Schotte

Logo Schotte

Logo Rheinische Post

Logo Lokalnachrichten

Logo Edeka

Initiatoren

Die Initiatoren des Märchen-Festival

- Festival der besten deutschen Märchen- und Geschichtenerzähler -

Es war einmal ....... So fangen alle Märchen an – auch das vom Märchenfestival am Niederrhein rund um die „Alte Mühle in der Dong“.

Dr. Joachim H. Bürger

Der Besitzer der Mühle - Dr. Joachim H. Bürger – reiste 2005 nach Irland, um dort erstmals ein Storytelling-Festival kennen zu lernen. Im regnerischen Irland eine Veranstaltung, die wetterbedingt im Pub, im Gemeindehaus oder in der Kirche stattfindet und sich dort großer Beliebtheit erfreut. Das brachte ihn auf die Idee, rund um seine Mühle ebenfalls eine solche Veranstaltung ins Leben zu rufen. Vom ersten Festival im Jahre 2006 an wurde diese Idee von tausenden Familien mit Freude angenommen. Als wir damit begonnen haben, dem Thema Märchen und Geschichten ein größeres Publikum zu erschließen, war das Märchenfestival in Neukirchen-Vluyn das einzige weit und breit. Dankenswerterweise gibt es zwischenzeitlich einige Initiativen mehr, die sich dem Thema Märchen widmen.

Was allerdings nur der Platz rund um die „Alte Mühle“ bietet: Eine wunderschöne Veranstaltung an der „frischen Luft“. Dazu die besten Erzähler auf insgesamt acht Bühnen. Eine herrliche Parkanlage, die dem Festival den richtigen Rahmen gibt. Und ganz viele engagierte Mitwirker, die mit Geld und tätiger Hilfe mitwirken, um diesem Festival den richtigen Rahmen zu geben.

Als ideeller Träger hat sich 2015 die Bürgerstiftung Neukirchen-Vluyn bereit erklärt, das Festival unter ihre Fittiche zu nehmen.

Bürgerstiftung Neukirchen-Vluyn ist ein Zusammenschluss von rund 70 engagierten Mit-Stiftern aus Neukirchen-Vluyn, deren Ziel es ist, „Gutes tun in unserer Stadt“ als Leitprämisse vorzuleben. Die Stiftung bietet im sozialen und kulturellen Bereich vielfältige Hilfe und wurde zum wiederholten Male mit dem Gütesiegel der deutschen Bürgerstiftungen ausgezeichnet. Sie wurde begründet im Jahre 2008 und hat sich im städtischen Leben der Stadt Neukirchen-Vluyn einen bedeutenden Platz erobert. Darüber hinaus hat die Bürgerstiftung ihre Geschäftsstelle in der „Alten Mühle in der Dong“, dem Austragungsort des Märchenfestivals. Ein besonderer Ansporn, das Festival mit Herzblut und Engagement auszurichten.

Detailinformationen:
www.buergerstiftung-neukirchen-vluyn.de

ZMart – Zentrum für Marketing-Support
Da gemeinnützige Organisationen nur als ideelle Träger von Veranstaltungen auftreten dürfen, ist es erforderlich, auf ein Unternehmen zurückzugreifen, das die rein kaufmännischen Aktivitäten koordiniert. Denn es müssen Rechnungen geschrieben werden, Eintrittskarten verbucht, Sponsorengelder verwaltet werden.

ZMart-Niederrhein GmbH – ebenfalls mit Sitz in der „Alten Mühle in der Dong“ hat hinlänglich Erfahrungen im Fachbereich Veranstaltungen. Z.B. wird das Urban-Lifestyle-Meeting in der Metropolregion regelmäßig von diesem Unternehmen ausgerichtet. Wegen der Nähe zur Mühle und der Präsenz des Mühlenbesitzers im Inhaber-Gremium lag es auf der Hand, ZMart GmbH mit der Organisation der Aktivitäten rund um das Märchenfestival 2015 zu beauftragen.

Details zum Unternehmen:
www.zmart-niederrhein.de

Unterstützt durch:

An dieser Stelle gilt erneut ein großes Dankeschön auch allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung Neukirchen-Vluyn, die mit großem Engagement diese Veranstaltung bei der Planung, der Vorbereitung und bei der Durchführung unterstützt.

Grußworte vom Bürgermeister